Anschlag in Bogota

Türkei verurteilt Anschlag mit drei Todesopfern.

Anschlag in Bogota

Die Türkei hat den Anschlag in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota mit drei Todesopfern verurteilt.

Das Außenministerium veröffentlichte eine schriftliche Erklärung. Darin heißt es, die Türkei verurteile den Anschlag auf ein Einkaufszentrum in Bogota, wobei drei Menschen getötet und 9 weitere verletzt wurden.

In dem Schreiben wurde den Familienangehörigen der Todesopfer das Beileid ausgesprochen und den verletzten baldige Genesung gewünscht.



Nachrichten zum Thema