Erdogan in New York

Nach Angaben von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wird die Zahl der sicheren Zonen in Syrien weiter erhöht.

Erdogan in New York

Nach Angaben von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wird die Zahl der sicheren Zonen in Syrien weiter erhöht.

Auf einer vom Türkisch-Amerikanischen Nationalen Lenkungsausschuss in New York organisierten Veranstaltung hielt Erdogan eine Rede vor der türkischen und muslimischen Gemeinde in den USA.

Erdogan zufolge seien bisher 260.000 Syrer, die wegen dem Bürgerkrieg in die Türkei geflüchtet seien, nach Syrien zurückgekehrt. Wie zuletzt in Idlib habe die Türkei intensive Diplomatie geführt, damit keine Zivilisten zu Schaden kommen. Diese Bemühungen würden nun Früchte tragen.

Weiter sagte Erdogan, die Zahl der sicheren Zonen in Syrien werde weiter erhöht und künftig auch den Osten des Euphrat einbeziehen. Der Kampf werde solange fortgesetzt, bis die Terrorgefahr gegen die Türkei aufgehoben wird und die Banden ausgelöscht werden, die es auf die Zukunft Syriens abgesehen haben.

Anschließend nahm Staatspräsident Erdogan an dem Traditionalen Galabankett der TÜRKEN-Stiftung teil.

In seiner Rede betonte Erdogan, TÜRKEN trage nicht nur den akademischen, sozialen und wissenschaftlichen Vorstößen der türkischen Studenten in den USA bei, sondern werde auch eine produktive Plattform zur Stärkung der Kooperation zwischen den türkischen und amerikanischen Nichtregierungsorganisationen sein.

Ferner bedauerte Erdogan es, dass die islamische Geographie mit Brüderkämpfen und inneren Konflikten an die Tagesordnung komme. Es werde ein schwierige Zeit durchlebt.

Diejenigen, die die Türkei wegen der legitimen Operationen gegen DAESH- und PKK-Terroristen kritisieren würden, würden gegen Staatsterror anwendende Regime und Verwaltungen nichts unternehmen.

Seit sieben Jahren sei man in Syrien Zeuge für diese Gleichgültigkeit. Die großen Staaten würden im Zusammenhang mit Kriegen nur Chemiewaffen zur Sprache bringen und sich nur gegen den Einsatz von Chemiewaffen äußern.



Nachrichten zum Thema