Bau des „größten Sportkomplex in der Türkei“

Der größte geschlossene Sportkomplex der Türkei wird in der Kreisstadt Yildirim der provinz Bursa errichtet.

Bau des „größten Sportkomplex in der Türkei“

Der größte geschlossene Sportkomplex der Türkei wird in der Kreisstadt Yildirim der provinz Bursa errichtet.

Der Bau vom Yildirim Jugend-und Sportkomplex wird vom Ministerium für Jugend und Sport unterstützt und der Bursa Präfektur geleitet. Der Komplex nach Fertigstellung Gastgeber zahlreicher Hallensportarten sein.

Der Sportkomplex mit einer 7.919 Quadratmeter großen Gebäudegrundfläche, einem 22.515 Quadratmeter großen Baufläche und einer 34.00 Quadratmeter großen Gesamtfläche wird nach Fertigstellung den Titel „größter Sportkomplex in der Türkei“ erhalten.  

In dem riesigen Komplex, der ein Sportlerzentrum sein wird, werden sich eine Mehrzwecksporthalle mit einer Kapazität von 2.500 Zuschauern, ein halb-olympisches Schwimmbad, ein Jugendzentrum, persönliche Trainingshallen, eine Gymnastikhalle mit olympischen Maßen, ein Wellness- und Fitnesszentrum, Spazierwege und Erholungsbereiche, Workshop-Bereiche für Intelligenzspiele, Computer, Musik, plastische Künste, Folklore und Malen sowie ein Foto-Raum befinden.

Etwa 70 Prozent der Bauarbeit sind abschlossen und der Komplex soll noch in diesem Jahr eröffnet werden.     


Keyword: Sport , Türkei

Nachrichten zum Thema